Logo Vespisti against Cancer

Vespafahrer engagieren sich für Krebsopfer

Die Organisation Vespisti against Cancer führt jährlich einen Charity Run durch, dessen Erlöse krebskranken Menschen zugute kommen.
Der letzte Charity Run der Vespa Gemeinde fand im Juni 2014 statt.

Den Termin für den nächsten Charity Run Vespisti-against-Cancer findest du hier.

Ein Gedanke zu „Vespafahrer engagieren sich für Krebsopfer“

  1. Mit „Vespisti against Cancer“ habe ich mir das Ziel gesetzt krebskranke Kinder zu unterstützen.
    Jedes Jahr wird ein anderes Projekt unterstützt, wobei mir wichtig ist dass das gesammelte Geld zu 100% an die Kinder selbst geht und nicht Verwaltungskosten zum Opfer fällt.

    Mit den Spenden können sich die Kinder dann Wünsche erfüllen und den nicht allzu schönen Alltag ein wenig vergessen machen. Ich bin bei vielen Vespatreffen dabei und verkaufe dort Patches, Pins, Schlüsselanhänger etc., ein Großteil kommt durch den einmal im Jahr stattfindenden CharityRun zusammen.

    In unserer „Vespisti against Cancer“ Facebookgruppe stellen Freunde Sachspenden zur Verfügung deren Versteigerungserlös wieder 1:1 den Kindern zugute kommt.

    In den ersten drei Jahren (2012 – 2014) kamen so über € 30.000,- zusammen sowie Spielsachen im Wert von € 3.500,-.

    Mittlerweile habe ich mit „Vespisti against Cancer“ Freunde und Unterstützer in halb Europa gewonnen. Tagtäglich werden es mehr die mein Vorhaben unterstützen, nämlich Kindern denen es nicht so gut geht wenigstens für ein paar Momente ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern.

    Der Charityrun 2015 findet von 26.-28.6. statt
    Link

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.