Zylinder 75 ccm DR 6-Kanal Vespa PK50 S, XL, XL2, V50

€129.90
inkl. 19% MwSt.
zzgl. Versandkosten



Der DR 75 Zylinder für Vespa PK50 und V50 ist das Ur-Modell des DR 75. Dieser Zylinder ist ein echter Klassiker beim Vespa Motor-Tuning.
Der DR 75 schafft den Spagat zwischen hoher Haltbarkeit und deutlich gesteigerter Leistung und bietet deshalb ein sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.

Durch sein Zylinder-Layout mit 6 Kanälen ist der DR 75 ein kräftiger Tuning-Zylinder, der für viel Fahrspaß sorgt. Gleichzeitig ist er aber sehr haltbar und ermöglicht bei optimalen Bedingungen Kilometerleistungen von 20.000 km und mehr.

Der Zylinder-Satz läuft auch in unbearbeiteten Motoren sehr gut, profitiert aber von folgenden Maßnahmen:

Unsere Empfehlung für das Primärgetriebe ist das 3.72. Es kann aber auch das originale Primärgetriebe gefahren werden, wenn der Motor für den Umbau nicht gespalten werden soll.

Mit dem 16Z Ritzel lässt sich das Primärgetriebe verlängern, ohne den Motor spalten zu müssen.

Eine Entscheidungshilfe bietet dir der Artikel im Blog "Welches Primärgetriebe für welchen Vespa Smallframe Zylinder".

Beim Vergaser sollte es nach Möglichkeit mindestens ein SHB 16.15 oder SHB 16.16 sein.

Für die Kupplung raten wir zu einer verstärkten Feder. Ein Umbau auf 4-Scheiben Kupplung ist nicht notwendig.
Beim Wechsel der Kupplungsfeder sollten die Kupplungsbeläge natürlich ebenfalls erneuert werden.

Der DR 75 passt auf folgende Vespa Modelle

Der DR75 Zylinder passt für die folgend aufgelisteten Vespa Roller:

  • V50
  • 50N-L-R
  • PK50 / PK 50 S
  • PK50 XL-XL2

Zulassung

Der DR 75 Zylinder ist nur für Rennzwecke zugelassen und hat im Rahmen der StVZO keine Zulassung. Für eine legale Nutzung auf öffentlichen Straßen sind eine Abnahme bei einer öffentlichen Prüfstelle und ein entsprechender Führerschein nötig.

Wer noch mehr Leistung will, der greift entweder zum DR 75 Formula, Malossi 75, Polini 75 oder steigt z.B. mit dem Zylindersatz DR 102 in die nächsthöhere Hubraumklasse auf.

Weitere Hinweise

Tipp: Die Kanäle des Zylinders sollten vor dem Einbau mit einer kleinen Feile ein wenig entgratet und die Laufflächen mit etwas Zweitaktöl bestrichen werden.


  • Hergestellt von: D.R. Diffusione Ricambi


Anzahl:

Zu diesem Artikel empfehlen wir...